Fakten zur Sozialhilfe

Der materielle Grundbedarf für Sozialhilfeempfänger ist ein Barbetrag, welcher sich für eine Einzelperson folgendermassen zusammensetzt:
- Nahrungsmittel/ Getränke/Zigaretten: 12 CHF/ Tag;
- Kleider und Schuhe: 85 CHF/ Monat;
- Internet/ Telefon/Radio/TV: 173 CHF/ Monat;
- Haushalt und persönliche Pflege: 97 CHF/ Monat;
- Energiekosten (ohne Wohnnebenkosten): 46 CHF/ Monat;
- Freizeit: 146 CHF/ Monat;
- Öffentliche Verkehrsmittel: 55 CHF/ Monat;
- zusätzlich für Geschenke etc.: 29 CHF/ Monat.

Zusätzlich werden die medizinische Grundversorgung wie Krankenkasse, Franchise, Zahnarzt und die Wohnkosten von der Sozialhilfe übernommen. Dazu werden Integrationszulagen, Erwerbsfreibeträge und situationsbedingte Leistungen wie z.B. Kita-Kosten, Brillen, Musikschule, usw. den Sozialhilfebezüger/-innen vergütet. Dies alles steuerfrei!
Falls Sie auch finden, dass diese Leistungen um 8% reduziert werden können, stimmen Sie Ja zum Vorschlag des Grossen Rates zum Sozialhilfegesetz.