Seit meinem 6. Lebensjahr beschäftige ich mich in der Freizeit mit Pferden und halte mich dadurch vorwiegend in der Natur auf. Mein eigenes Pferd habe ich so erzogen, dass es auf dem Concoursplatz kaum warten konnte, bis es über die Hindernisse springen durfte. Im Umgang mit Kindern oder behinderten Menschen lässt es sich aber ruhig pflegen und bewegen. Heute ist die 30-jährige Galaxie die grosse Liebe unserer Tochter. Diese holt das Pferd schon selbständig von der Weide, striegelt ihre Beine, den Bauch und will stets "d'Füess male" (die Hufe einfetten). Beim Ausreiten durch Wälder und über Felder, in der Ruhe der Natur, kann ich mich am besten von der anstrengenden Arbeit im Nationalrat erholen.



Iltschi (19 Jahre) und ich


Zoe (2,5 Jahre) auf Galaxie (30 Jahre)

Am 1. Januar 2015: EIN GUTES NEUES JAHR!

Mit Iltschi und Galaxie

Mit Galaxie - Mutter von Iltschi

Ausritt

Ausbildung von Iltschi

Ausritt an der Hand